defense.at Onlinemagazin

Lizenzierung - Lizensierung

Ein häufig gehörter Begriff ist die Lizenzierung, das korrekte Erwerben einer Lizenz, oft auch (fälschlicherwise) als Lizensierung geschrieben

Eine Lizenz ist eine formale Berechtigung etwas zu tun, was unter anderen Umständen rechtswidrig wäre. Lizenzen unterliegen dem Vertragsrecht, das vom Begriff der Vertragsfreiheit ausgeht. Das bedeutet, dass es den Vertragsparteien freisteht, die Nutzungsbedingungen urheberrechtlich geschützter Materialien auszuhandeln und sogar auf Rechte, die ihnen das Urheberrechtgewährt, zu verzichten.

Die Verantwortung über die korrekte Nutzung der Software im Snne des Urheberrechts liegt beim Benutzer bzw. bei dessen Vorgesetzten. Es gibt zwei Lizenztypen: die kommerziellen Lizenzen und die Open-Source Lizenzen. Obowhl kommerziell und Open-Source nicht unbedingte Gegensätze sind, wurde trotzdem in diese zwei Kategorien klassifiziert.

Im Security Forum findet ihre kurze Beschreibungen zu Lizenzierungen wie:

-) Stand-alone License

-) Site License

-) Floating License

-) Postcardware