defense.at Onlinemagazin

Phishing E-Mail - Schutz

Was ist Phishing, woran erkennt man eine Phishing E-Mail und gibt es einen Schutz gegen Phishing?

Was ist Phishing?

Phishing bezeichnet den Vorgang, bei dem ein Betrüger jemandem per E-Mail oder über eine Webseite persönliche Daten (vor allem Zugangs und Transaktionsdaten) entlocken möchte.
Die Phishing E-Mail wird so verfasst, das sie offiziell wirkt und es wird versucht den Benutzer derart zu verwirren, das er seine Daten (Benutzername, Passwort. TAN, usw) auf irgendeine Art dem Betrüger übermittelt.

Wie kann ich mich vor Phishing schützen?

Hier findet ihr einige Regeln, die man beachten sollte, damit man kein Phishing Opfer wird. Die Regeln sind nicht vollständig, bieten keinen 100%igen Schutz und werden von uns laufend ergänzt. Sie sollte aber helfen, euch ein wenig Verständnis für den Schutz vor Phishing zu vermitteln. 

Betriebssystem aktuell halten und Patches einspielen.
Die Webseite einer Bank immer manuell aufrufen (durch Eingabe der url im Browser) und nie über einen angebotenen Link.
Aktuellen Browser verwenden
Niemals Verfügernummer, Passwort oder TAN hergeben

Banken werden nie ohne persönliche Benachrichtigung per Mail nach dem Passwort zur Aktivierung oder Erneuerung eines Accounts fragen. Wenn in einer E-Mail von einer Bank nach persönlichen Daten gefragt wird, diese E-Mail ignorieren. Im Zweifel den Bank-Betreuer fragen.

Woran erkennt man eine Phishing E-Mail

Es gibt einige Programme, die dabei helfen gefälschte Seiten zu erkennen. Ein Beispiel dazu ist die netcraft-Toolbar für den Firefox

Aktuellen Virenscanner einsetzen
PC auf Spyware und Trojaner prüfen
Auf das https:// in der url achten und das SSL Zertifikat im Browser prüfen.

E-Mails, die nicht eure korrekte Ansprache verwenden oder in denen ihr unter Zeitdruck gesetzt werdet, sehr skeptisch behandeln, es könnten Phishing E-Mails sein.

Neuerdings werden auch per E-Mail Personen gesucht, die ihre Konten für Geldtransaktionen zur Verfügung stellen. Bitte hier besonders aufpassen, ihr müßt in so einem Fall mit einer Anzeige rechnen und das Geld den Geschädigten zurückzahlen. 

Wenn Sie auch Tipps zum Schutz vor Phishing haben, die wir aufnehmen sollen, oder Sie andere Anregungen oder Hinweise zu einer Phishing E-Mail haben, dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.