defense.at Onlinemagazin

Spamschutz mit SpamAssassin

Wie kann man mit SpamAssassin einen Spamschutz einrichten.

Der SpamAssassin von Justin Mason markiert Spamanteile in einer E-Mail. und vergibt dafür Punkte.

Eine E-Mail muß dafür verschiedene Tests durchlaufen. Es wird bestimmt, ob eine E-Mail vorwiegend HTML benutzt, oder ob Spamtypische Phrasen vorkommen.

Dabei kann die Anzahl der Punkte auch noch über White List und Black List beeinflusst werden.

Der E-Mail Header wird dabei erweitert, so dass es für den Empfänger nachvollziehbar ist, wofür Spam Punkte vergeben wurden.

Zu beachten sind dabei die False Positive E-Mails, also E-Mails, die fälschlicherweise als Spam erkannt wurden und die False Negatives, also E-Mails, die Spam sind und nicht vom Spamassassin erkannt wurden.